Leistungsübersicht

Es gibt viele Möglichkeiten, den Abschied für Sie persönlich und individuell zu gestalten. Natürlich berücksichtigen wir auch jeden eigenen Wunsch. Ihr Haustier wird von uns bei Ihnen oder Ihrem Tierarzt abgeholt. Gerne können Sie ihm sein Lieblingsspielzeug oder seine Decke mitgeben.

In unserem Partnerkrematorium wird Ihr Tier zur gewünschten Kremierung angemeldet und bekommt eine persönliche Etikettierung. Bis zum Termin der Kremierung verbleibt Ihr Tier im Krematorium. Auch Ihre Anwesenheit bei der Einzelkremierung ist möglich, bitte sprechen Sie uns bei der Abholung hierauf an.

Wenn Sie sich für eine Einzeleinäscherung entscheiden, erhalten Sie die Asche Ihres Tieres zurück. Sie können sie in einer Schmuckurne zu Hause aufbewahren, sie im Erdboden vergraben
oder an einem Ort Ihrer Wahl verstreuen. Sie erhalten ein Zertifikat zusammen mit der Asche, so dass Sie sicher sein können, ausschliesslich die Asche Ihres Haustieres in den Händen zu halten.

Bei einer Sammeleinäscherung verbleibt die Asche im Krematorium und wird im Rahmen einer Bestattungszeremonie über einer Wiese verstreut.

Sollten Sie eine traditionelle Beerdigung der Kremation vorziehen, stehen wir Ihnen natürlich auch hier zur Seite. Wir vermitteln Ihnen ein Begräbnis nach Ihren Wünschen auf einem Tierfriedhof in Ihrer Nähe oder beraten Sie unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen zu einer Beisetzung auf Ihrem Privatgrundstück.